SRF bi de Lüt - Familiensache Spezial

SRF bi de Lüt – Familiensache Spezial: Familienferien

 

Für ein sommerliches “Familiensache Spezial“ hat das Schweizer Fernsehen drei spannende Familien gesucht, die uns Einblick gewähren in ihre ganz speziellen (Sommer)ferien.

 

Bei der Suche hat sich das SRF auch an mich gewendet und nach meiner Unterstützung gefragt. Erfreulicherweise ist Familie Schilt aus Burgdorf dem Aufruf in meinem Newsletter gefolgt und hat sich erfolgreich beworben. Liebe Muriel, lieber Thomas, lieber Philine, lieber Louan, ich habe mich sehr über eure Offenheit für dieses Projekt gefreut. Sehr gerne haben wir euch am Bildschirm in eure Ferien begleitet und mitgefiebert. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich auch diese Reise gemeinsam mit euch planen und buchen durfte. Herzlichen Dank!

Brasilien à la Carte mit Braut & Bräutigam

Wow - eine Hochzeit in Brasilien und so viele Schweizer sind mit dabei...

 

Leila und Peter heiraten in Brasilien, das wollen sich auch Peter's Verwandte und Freunde aus der Schweiz nicht entgegen lassen.

 

 

 

Wenn sie aber schon mal in Brasilien sind, wollen sie auch noch etwas vom schönen Land sehen. Dass ich zusammen mit dem Brautpaar das Vor- und Nachprogramm organisieren durfte, war eine besonders schöne Aufgabe. 

 

So ging die Reise von Brasilia, wo Polterabende und Hochzeit gefeiert wurden weiter in den schönen Ort Pirenopolis, zu den Iguazufällen (brasilianische und argentinische Seite!) und schliesslich weiter nach Rio, wo zwei besondere Stadtführungen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und durch eine Favela auf dem Programm standen. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich diese besonderen Tage mitgestalten durfte. Herzlichen Dank!

Gruppenreise nach München - Hochwasserchuchi Langenthal

Im September 2015 durfte ich für die Mitglieder der Hochwasserchuchi Langenthal eine 3-tägige Reise nach München organisieren. Übernachtet hat die Gruppe im neuen und zentral gelegenen Relexa Hotel, von wo aus ich verschiedene Auskünfte und kulinarische Überraschungen für die Gruppe organisieren durfte. Neben einer kultigen Fahrradtour und einer Stadtrundfahrt mit anschliessender Führung durch die Bavaria Filmstudios durfte natürlich eine Schmankerltour durch die Altstadt nicht fehlen. Dass die deutsche Bahn auf der Rückfahrt streikte, konnte die gute Stimmung kaum trüben. Vielen Dank für den tollen Auftrag!

ACAPA AG, 5107 Schinznach-Dorf

 

ACAPA Reisen

Homeoffice Aarwangen
Turnhallestrasse 28

CH- 4912 Aarwangen

 

Tel. 062 922 11 12

E-Mail